Anzeige
 

Geflügelforum • Re: Kückenaufzucht im "Winter"

Ich will auch wieder in die Rassegeflügelzucht einsteigen.
Bei mir wohnen jetzt 1,2 Sachsenenten. Da kann man etwas ausstellen und auch gut aufessen.
Früher hatte ich nur Hühner, da war mir alles klar.
Kann ich die drei Enten im Winter auch komplett im halten oder brauchen die zur Befruchtung Wasser?
Die ersten Küken sollen im März kommen, d.h. im Februar muss schon Legebetrieb sein. Wie stelle ich das an?
Vorhanden wäre ein alter , LED-Licht und gutes Futter. Hat jemand eine Strategie?

Statistik: Verfasst von stamo — Di Dez 11, 2018 18:08


ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: landtreff.de Dezember 20, 2018 01:45