Anzeige
 

Briggs & Strattoin 775is 161CC Rasenmäher

Hallo Leute, ich glaube ich bin ein erfahrener Schrauber trotzdem nervt mich der oben genannte Rasenmäher. Das Polrad des Rasenmähers hat einige riefen die wohl daher rühren, dass in irgendeiner Form Schmutz zwischen die Zündspule und dem Polrad gelangt ist.

Was mich stutzig macht ist das ein Zündfunken vorhanden ist wenn ich die Zündkerze mit aufgesteckt einen Stecker gegen Masse lege. Der Zündfunken ist jedoch gefühlt relativ schwach. Ich vermute dass das Polrad durch die entstandenen riefen nicht mehr richtig funktioniert.

Habt ihr eine Idee ob es sich lohnt das Pool Rad auf einer Drehbank ab zu drehen bis die riefen verschwunden sind?

Die üblichen Schritte um einen Rasenmäher im Vorfeld in …


ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: motor-talk.de