Anzeige
 

Aktuelles und Allgemeines • Agravis und Baywa vom Kartellamt bestraft

Hallo,

nun wissen wir Bauern es endlich.

Die Agravis ist genauso kriminell gewinngierig wie die bereits vor Jahren verurteilte .

Der Artikel stammt aus der NOZ vom 14.1.20.

Meine Meinung zu diesen Riesenkonzernen hat sich damit wieder einmal bestätigt.

Der ehemals ausschlaggebende Grund zur Entstehung dieser Gesellschaften,der genossenschaftliche Gedanke,um gemeinsam den n Vorteile zu schaffen,sowohl im Einkauf,als auch im Verkauf ihrer Produkte,ist mittlerweile komplett verloren gegangen.

Sehr schade.

Hier sieht man ebenfalls,dass Grösse nicht alles ist,bzw. ab einer bestimmten Grösse die Moral auf der Strecke bleibt.

Wir sollten die kleinen,uns bekannten Landhändler unterstützen,denn dort kennt man noch sein Gegenüber.

Ich für meine Person,habe grösste Bedenken vor dem Monopol solcher Agrarriesen wie der Agravis oder .

Gruss

Statistik: Verfasst von henne — Di Jan 14, 2020 16:15 — Antworten 1 — Zugriffe 25


ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: landtreff.de Januar 14, 2020 16:46