Anzeige
 

Vogelsänger: Erlegungsprämie zur Reduzierung der Schwarzwildstrecken wirkt

Seit Beginn des Jagdjahres 2016/2017 (1. April 2016) gewährt das Brandenburger - und Umweltministerium – zeitlich befristet für drei Jahre – eine Erlegungsprämie in Höhe von 20 Euro für zusätzlich erlegtes Schwarzwild in den Landkreisen Uckermark, Barnim, Märkisch-Oderland, Oder-Spree, Spree-Neiße und Cottbus.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: topagrar.com Dezember 7, 2017 11:40