Anzeige
 

Rhone: Kritik am Ausbaggern

Zwei Walliser SVP-Grossräte haben am Mittwoch Unregelmässigkeiten beim Ausbaggern der Rhone im Unterwallis angeprangert. Weil zu viel Kies ausgebaggert wurde, sei das Grundwasser in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Kanton untersucht die Vorwürfe.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch

Quelle: schweizerbauer.ch Dezember 7, 2017 08:36