Anzeige
 

Wald mit Eisregen besprühen

Eisstürme richten in den USA regelmässig verheerende Schäden an. Mit dem Klimawandel könnte das Phänomen häufiger werden. Mögliche Folgen untersuchen Forscher nun in New Hampshire – in einem künstlichen, eisigen Winterwunderwald.

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: schweizerbauer.ch

Quelle: schweizerbauer.ch Dezember 7, 2017 10:34