Anzeige
 

Bremer Gewürzhandel: Burger mit Pilzpattie – lecker ohne Fleisch?

Auf einen guten Burger gehört ein saftiges Stück Fleisch? „Dem kann ich nur widersprechen“, sagt Daniel König, Geschäftsführer vom Bremer Gewürzhandel. In Sachen Fleischersatzprodukte geben zurzeit Pilze den Ton an, mit dem „Portobello Mushroom Burger“.

Vegane Burger-Alternativen müssen also nicht unbedingt aus Tofu oder Soja bestehen. Der Vorteil beim Pilz: „Dieser Pilz ist sehr bissfest und manche Exemplare sind so groß, wie ein herkömmliches Burger-Pattie. Darüber hinaus sind sie, wie alle Pilze, hervorragende Geschmacksträger“, sagt König. Damit der „Portobello Mushroom Burger“ zum veganen Geschmackserlebnis wird, kommt es auf die richtige Würze an. Am Ende liege ein überraschend leckerer Burger auf dem Teller — und das alles ohne Fleisch.

Foto: Bremer Gewürzhandel

ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: fruchthandel.de Dezember 7, 2017 10:25