Anzeige
 

Landtechnikforum • Re: Saatbettkombination – Welche Zinken?

Hallo,

Habe eine Rau Unimat 420 mit Gareeggenzinken und Doppelwalzenkrümler.
Wird ausschließlich zur Saatbettbereitung im Frühjahr für Körnermais eingesetzt nach Herbstpflugfurche.
Wichtig sind Spurlockerer und die Arbeitsbreite zur Motorleistung des Schleppers so auswählen, dass eine zügige Arbeitsgeschwindigkeit über 10 – 12 km/h möglich ist. Bei zu langsamer Fahrt ist das Arbeitsergebnis unbefriedigend.
Von Ackereggenfeldern halte ich nicht viel.
Bei würde ich aber Kultizinken empfehlen, denke die Garezinken neigen vermutl. bei viel org. Material zum Verstopfen, habe aber selbst keine Erfahrung, da alles gepflügt wird.

Viele Grüße

Statistik: Verfasst von 308ci — Mi Jan 31, 2018 20:26


ganzen Artikel lesen ▸

Quelle: landtreff.de Januar 31, 2018 20:45